Handy im Mund? Anrufer im Gehirn?

 

Was sich zunächst wie ein Scherz anhört: Ein US-amerikanisches Unternehmen hat ein Handy entwickelt, welches quasi im Mund getragen wird. Anrufer klingen damit so, als befänden sie sich direkt in unserem Gehirn. Zur Installation genügt ein kurzer Zahnarztbesuch…

 

-> weiterlesen hier und hier