Kategorie-Archiv: Schimmelpilze / Hefepilze / Bakterien / Allergene



Das Online Detox-Festival mit Baubiologie Blank




Entgiften. Entschlacken. Loslassen: Über 40 Experten vermitteln ihr Wissen. Bei diesem kostenfreien Online Wissens-Event solltest Du unbedingt mit dabei sein. 


Hierunter ein paar Gründe:


  • Gehe – gemeinsam mit unseren Experten – sämtlichen Schadstoffquellen auf den Grund.
  • Erfahre, welche Gift- und Schadstoffe in unserer modernen Welt zu den Hauptkrankmachern zählen.
  • Verstehe, mit welchen Schwierigkeiten unser Körper zu tun hat, um die vielen verschiedenen Gifte wieder abzubauen.
  • Erhalte bewährte Selbsthilfeprogramme, mit denen Du Giftstoffen entgegenwirken kannst, und die Dich bei der Senkung Deiner Giftstoffbelastung unterstützen, damit Du Deine Gesundheit wiedererlangst.
  • Lerne, wie Du Deinen Körper aktiv dabei unterstützen kannst, sich von Gift- und Schadstoffe zu befreien.
  • Erlange die Gewissheit, dass Du mit Unterstützung der vorgestellten, ausgewählten Entgiftungskuren bereits nach kurzer Zeit wieder mehr Vitalität, Kraft und Lebensfreude verspüren wirst.
  • Lerne, wie Du Deinen Organismus mit allen Nährstoffen, die er braucht, versorgen kannst, um fit und vital zu bleiben.

>>> Klicke hier und sei ab dem 02. Oktober 2020 kostenfrei dabei



Interview mit mir beim „Chronische Infektionen Kongress“

Vom 20.03.-30.03.2020 findet online der „Chronische Infektionen Kongress“ statt, in diesem Rahmen wird ein rund 1-stündiges Interview mit mir ausgestrahlt. Die Themen sind „​E-Smog, Wohngifte und Schimmelpilze“ in Bezug auf chronische Infektionen sowie deren Reduzierung als wichtige therapiebegleitende Maßnahmen.


Hier ein 3-minütiger Trailer zum Interview: https://www.youtube.com/watch?v=T8z0KfyLFpk&t=1s


Zur kostenlosen Teilnahme-Anmeldung: https://www.gesundheitsakademie.info/chronischeinfektionen/



Empfehlenswerte Hygienemaßnahmen für Waschmaschinen


Eine aktuelle Studie der Fachzeitschrift „Microorganism“ beschreibt die Zusammenhänge zwischen der bakteriellen Besiedlung von Waschmaschinen und der Temperatur der Waschgänge, auch eine dadurch erfolgende Kontamination der Wäsche wurde beobachtet. Ein Anteil von 30-60% der 10 am häufigsten nachgewiesenen Bakterienstämme sind potentiell krankmachend. Aus praktischer Erfahrung möchte ich hinzufügen, daß nicht nur die Besiedlung mit Bakterien, sondern auch jene mit Hefepilzen eine wichtige Rolle spielt.


Gerade die Einspülkammer und die Bullaugendichtung der Waschmaschine sind in vielen Haushalten von einem sogenannten Biofilm bedeckt, der meist aus Bakterien und Hefepilzen besteht. Eine gründliche, mechanische Reinigung der befallenen Oberflächen in Kombination mit regelmäßigen Waschgängen bei einer Temperatur von 90°C und mehr schaffen hier eine deutliche Verbesserung.


Um der Entstehung von Biofilmen vorzubeugen ist es empfehlenswert, nach jedem Waschen die Schublade der Einspülkammer ganz herauszunehmen, mit Küchenkrepp abzutupfen und liegend trocknen zu lassen. Auch die Einspülkammer selbst sowie die Bullaugendichtung sollte mit Küchenkrepp oder einem anderen, geeigneten Material trockengewischt werden, anschließend sollte die Waschmaschinentür und die Einspülkammer bis zur vollständigen Trocknung geöffnet bleiben. Waschgänge bei 90°C oder mehr sollten ebenfalls regelmäßig durchgeführt werden. Auf diese Weise ist eine neue Waschmaschine auch Jahre nach der Anschaffung noch sauber und geruchsfrei.


-> weiterlesen



Baubiologie und Klinische Umweltmedizin – eine kurze Einführung

Was genau ist Baubiologie, was ist Baubiologische Messtechnik und Innenraumanalytik? Warum ist die Kooperation zwischen der klinischen Umweltmedizin und der Baubiologie sinnvoll? Eine kurze Einführung von mir in die genannten Themenbereiche:


Baubiologie Blank bei ARD-Plusminus: „Gefahren im Schlafzimmer“

Am 21.08.2019 war ich um 21:45 Uhr bei Plusminus im Ersten zu sehen – eine interessante Erfahrung für mich.


Der Beitrag ist bis zum 21.08.2020 unter folgendem Link online abrufbar:


https://www.daserste.de/information/wirtschaft-boerse/plusminus/sendung/sendung-vom-21-08-2019-schlafzimmer100.html?fbclid=IwAR3Gihe7FfRwd9iYziVlcgnCQ19Dk5O4RbCv56ifdho2JWdvUuVHSw1VI2Y



Lebensgefährliche Kontaminierung unserer Küchen durch Geflügel- und Schweinefleisch!

Allein in der EU sterben jährlich 33.000 Menschen an antibiotikaresistenten Keimen. 33.000!! Die Pharmaindustrie hat aus wirtschaftlichen Gründen jedoch kaum Interesse an der Erforschung neuer Antibiotika und der Großteil der Verbraucher wählt weiterhin Billigfleisch. Sorgfältige Hygiene im Küchenbereich ist dringend anzuraten (gründliches Händewaschen nach der Zubereitung von rohem Fleisch, Desinfektion aller verwendeten Küchenutensilien wie Messer, Schneidebretter etc.).

-> zum Artikel bei Öko-Test


Keimschleuder Smartphone! Krankheitserreger auf Oberflächen überleben erstaunlich lange…

Bei rund 80% aller Infektionskrankheiten erfolgt die Ansteckung über die Hände. Krankheitserreger, wie z.B. die Schnupfen und Erkältungen verursachenden Rhinoviren, können auf Oberflächen wie Smartphone-Displays, Türklinken, Computermäusen und -tastaturen, EC-Automaten, Einkaufswägen, Bedienpanels, Spielzeugen, Treppengeländern…Tage bis Wochen überleben. Gerade in der winterlichen Erkältungszeit ist es deshalb ratsam, sich häufig und gründlich die Hände zu waschen und häufig berührte Oberflächen regelmäßig und sorgsam zu reinigen bzw. zu desinfizieren.

Weitere Informationen zu diesem Thema hierhier,und hier.


Ein ausführliches Interview mit mir zum Thema „Der perfekte Schlafplatz“

 

 

Im Rahmen der Interviewreihe „The Flowgrade Show“ erläutere ich mit Maximilian Gotzler was Baubiologie ist, wie ich selbst dazu kam, welche biologisch relevanten Innenraumeinflüsse es gibt und welche Maßnahmen man ergreifen kann, um diese zu reduzieren.

 

Im Interview gebe ich zudem eine Vielzahl von Tipps, die für jeden leicht umsetzbar sind.

 

Das Interview ist als Video auf Youtube sowie als Podcast-Folge auf iTunes und Spotify erschienen.

Der perfekte Schlafplatz – Flowgrade Show Episode 67 mit Baubiologe Christian Blank

Viel Spaß beim Ansehen bzw. Anhören!

 


Warum wir die „Indoor Generation“ sind – und was das für unsere Gesundheit bedeutet

 

Die Entstehung vieler durch unsere Bau- und Lebensweise verursachter, gesundheitlich relevanter Umwelteinflüsse in Innenräumen, der Kern der Baubiologie, wird in diesem dreiminütigen (Marketing-)Video eines Fensterherstellers sehr anschaulich und eindrücklich beschrieben.